Zaros

Zaros ist ein kleines Dorf, das zwischen Ida-Gebirge und Messer-Ebene liegt und durch die Forellenzucht interessant ist. Die Forellen sind in großen Wasserbecken gezüchtet. Während des Tages können Sie ihre Forelle auswählen und dann in der Taverne zubereiten lassen. Später am Abend kann man die in den Becken schwimmenden Forellen beobachten. Nachdem Sie eine Brombeere in das Becken werfen, das Wasser beginnt zu brodeln.

Kréta: Zaros
Beingroße Forellen

Kréta: Zaros
Die Tanke sind mit einem Sturzbach gefüllt

Der ganze Ort ist sehr angenehm. Ein Sturzbach, subtropisches Klima, einfach gefällig. Ich habe hier Walnüsse zum Knacken gesammelt.

An der Öffnung der Rouves-Kluft befindet sich ein Stausee mit Tavernen.

Aus Zaros kann man durch die Rouves-Schlucht zu der Kapelle Agios Ioannis in die Gebirge gehen. Die Strecke dauert 5 Stunden.

Zaros auf Griechisch: Ζαρός.

Kréta: Zaros
Die Ausschau von Zaros an die Ida-Gebirge

Heraklion Knossos Chersonissos Stalida Malia Archanes Lassithi Jeskyně u Psichro Agia Pelagia Fodele Bali Svatyně Ida Zaros Gortys Festos Agia Triada Matala Tilisos Západní Kréta Východní Kréta Střední Kréta mapka centrální Kréty

 

Kreta > Zielpunkte > Zaros
Tips für Touristen, Faulenzer und Abenteurer

 

kreta.rovnou.cz, Author ist Yuhů, Kontakt