Touristische Zielpunkte Kretas

Beschreibung von eine Hälfte Orten, die gut zu sehen sind

Von Westen zu Osten - Städte - Touristische Ferienorte - Archäologie - Strände, Tauchen - Gebirge

Von Westen zu Osten

Westkreta - wunderschöne Städte Chania und Rethymno, Ferienorte an nördlicher Küste, Klostern, Durchbruch Samaria im bewaldeten Gebirge und ergreifend wilde südliche Küste. Bezirke Chania und Rethymno.

Kastelli = Kissamos Chania pláž Elafonisi Paleochora Samaria Plakias jezero Kournas Východní Kréta Střední Kréta mapka západní Kréty

Rethimno Bali Plakias Preveli Jezero Kournas Východní Kréta Střední Kréta Západní Kréta Mapa části Kréty v okolí Rethimna

 

Mittelkreta - Hauptstadt Heraklion, Gebiet von interessantesten archäologischen Lokalitäten, am Nord bekanntesten Ferienorte mit langen Badenstrände, südliches Messertiefland unter zweitausend hoch Gebirge. Heraklion Bezirk.

Heraklion Knossos Chersonissos Stalida Malia Archanes Lassithi Jeskyně u Psichro Agia Pelagia Fodele Bali Svatyně Ida Zaros Gortys Festos Agia Triada Matala Tilisos Západní Kréta Východní Kréta Střední Kréta mapka centrální Kréty

 

Ostkreta - Verdorrende Landschaft ringsum Agios Nikolaos, Inseln von Doppel-Spinalonga, Tafelland Lassithi, weniger bekannte archäologische Lokalitäten und Meer an der Südküste, wo das Wasser am saubersten ist. Lassithi Bezirk.

Pláž Vai Zakros Ierapetra Agios Nikolaos Olous Spinalonga Sitia Západní Kréta Střední Kréta Východní Kréta mapka východní Kréty

 

Falls es bei einiger Orte kein Hinweis gibt, es bedeutet, dass ich über solchem Ort noch nichts geschrieben habe oder es dessen nicht wert ist.

Städte

Heraklion - Hauptstadt Kretas. Flugzeuge, Museen, Verkehrspunkt.

Agios Nikolaos - Center von Ostprovinz Lassithi, beliebtes Ferienort.

Chania- Wunderschönste Stadt, Center des Westprovinz, zweites Flugzeug.

Rethymno - Sehr schöne Hafenstadt.

Ierapetra - Größte Stadt der südlichen Küste.

Kasteli = Kissamos - Meist am Westen situierte Stadt Kretas, Ferienort.

Kleinere interessante Orte

Stadt Fodele - Geburtsort von Maler El Greco, Kirche, Orangen

Stadt Archanes - archäologische Fundstellen, Museum, schöne binnenländische Stadt

Kloster Preveli - unter dem Kloster befindet es ein renommierter Badestrand

Hofnung Spinalonga - venezianische Zitadelle, im 20.Jahrhundert Ghetto für Leprakranken

Zaros - Forelle Züchtung im Gebirgsvorland des Ida Gebirge

Touristische Ferienorte

Agia Pelagia - Badestrand westlich von Heraklion

Bali - touristischer Zielpunkt an der Nordküste

Chersonissos - alte römische Kolonie, heute Kern eines touristischen Gebiets

Malia - uralte Stadt nicht weit von Chersonissos, Kern eines touristischen Gebiet

Stalis bzw. Stalida - Ferienort mit Menge von Hotelen

Paleochora - malerisches Ferienort an der südlichen Küste Westkretas

Plakias - Ferienort an der südlichen Küste mit gefälliger Umgebung

Es gibt noch viele weitere Ferienorte, leider schaffe ich nicht, die zu beschreiben. Sie sind ganz ähnlich einander. Ein Bisschen erwähne ich sie an den Seiten entlang Bezirke.

Archäologie

Die Minoi-Palaste

Knossos - unbedingt bekannteste und vielleicht auch größte minoische Fundstelle

Festos (Phaistos) - älteste und archäologisch wertvollste Palais Kretas

Zakros - gut erhaltene Relikten von Palais im breiten Tal ganz am Ostkretas

Tilisos - relativ klein, aber für einen Laie die schönste archäologische Minoi Lokalität

Malia - einer von vier Minoi Hauptpalasten, nicht viel zu sehen

Weitere archäologische Merkwürdigkeiten

Gortis - Weitere archäologische Merkwürdigkeiten

Olous - gutes Schwimmen, ein paar römischen unter dem Wasser versunkenen Objekten

Strände, Tauchen

Agia Pelagia - Ferienort an der nördlichen Küste

Elafonisi - pazifischer Strand am westlichen Ausläufer des Insel

Matala - wohl bekannt südlicher Strand mit schwarzem Sand und Höhlenchen in dem Kliff

Olous - versunkene Stadt, gutes Tauchen, malerische Bai

Preveli - ein Strand für Rühren von Süß- und Salzwasser wohl bekannt, ein Kloster gibt es auch

Vai - Palmenstrand am östlichen Ausläufer des Insel

Kournas-See - der größte Süßwassersee, anders nur ein Tümpel

Sonst kann man fast überall baden.

Gebirge

Tempel Ida - Merkwürdigkeit in Zentralgebirge, Geburtsort Zeus des Gottes

Hochebene Lassithi -größte Plateau Kretas, ein richtig malerische Lokalität

Psichro (zweites Zeus-Höhle) - ein Kalzitloch in der Erde, auch hier hat Zeus gewohnt

Schlucht Samaria - einmaliger Nationalpark im westlichen Gebiet des Insel. Ganztägige Absteigung vom Gebirge zum Meer.

Tips für Touristen, Faulenzer und Abenteurer

 

kreta.rovnou.cz, Author ist Yuhů, Kontakt